Ferienwohnung im historischen denkmalgeschützten Fachwerkhaus in der Altstadt von Soest -                       wohnen im Denkmal                 

Bereit für die Zeitreise? Die Ferienwohnung in unserem alten Fachwerkhaus ist mit Möbeln und Accessoires aus verschiedenen Zeitepochen ausgestattet - Heinrich Aldegrever trifft auf Wilhelm Morgner. Reguläre Schlafmöglichkeiten gibt's für 4 Personen in zwei abgeschlossenen Schlafzimmern (jeweils ein Futon 1,40 x 2 Meter). Für große Gruppen, die auch mit weniger Komfort zufrieden sind, können noch 3 weitere Schlafplätze eingerichtet werden: ein Schlafsofa für 2 Personen in einem Durchgangszimmer und eine Einzelliege in einem kleinen Raum neben der Küche.

Die Wohnung erstreckt sich auf 2 Etagen, von denen jede mit einem Bad ausgestattet ist: Badewanne unten, Dusche oben. Die obere Etage ist über eine Raumspartreppe erreichbar, was ein gewisses Maß an Beweglichkeit und Körperbeherrschung erfordert. Hinter dem Haus befindet sich die nach Südosten ausgerichtete  große Terrasse, die durch ihre geschützte Lage fast über ein Mikroklima verfügt. Wir haben hier schon im Februar draußen gefrühstückt und Kaffee getrunken!

Von der Terrasse gelangt man über eine Metalltreppe in den Minigarten und von da aus in die Garage.

Das Fachwerkhaus ist kein Neubau und vermittelt die authentische Atmosphäre eines alten Hauses (siehe Fotos). Wer dafür keinen Sinn hat und modernisierte Wohnungen bevorzugt, sollte eine andere Wahl treffen.

Unser Haus liegt in der Altstadt von Soest innerhalb der alten Stadtwälle. Zum Dom geht man 5 Minuten zu Fuß, zum Einkaufen 3 Minuten.

Wohnzimmer

Schlafzimmer

Küche

Esszimmer

Badezimmer

Terrasse, Garten und Garage

Hansestadt Soest

Eine der schönsten Städte Deutschlands lädt zum gemütlichen Verweilen ein, zum Urlaub vom Alltag inmitten von malerischen Fachwerkzeilen, romantischen Gassen und Monumentalbauten aus Grünsandstein. Eine fast vollständig erhaltene Stadtumwallung läßt die Bedeutung der Stadt im Mittelalter noch heute lebendig werden. Neben den vielen anderen historischen Gebäuden und ihren Kunstschätzen sind das Burghofmuseum und die Kirche Maria zur Höhe absolute Highlights, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Soests Bezug zur Geschichte erneuert sich alljährlich mit dem festlichen Umzug zur Soester Fehde in historischen Kostümen. Ein weiteres jährlich wiederkehrendes Event ist die Allerheiligenkirmes, die von weither besucht wird. Und wenn´s ums Ausgehen geht: traditionelle westfälische Gastronomie, aber auch internationale Restaurants und zahlreiche Kneipen erwarten den hungrigen und durstigen Besucher.

Was es kostet und was wir bieten

Hier die Preise pro Nacht für Belegung mit unterschiedlicher Personenanzahl. Bitte beachten Sie, daß unsere Mindestbelegung 2 Nächte ist.

2 Pers. 65 € / 3 Pers. 90 € / 4 Pers. 120 € / 5 Pers. 145 € / 6 Pers. 155 € / 7 Pers. 165 €

Die Endreinigung ist bei einer Belegung bis zu 3 Personen und Nutzung nur eines Bades und einer Etage inklusive, sonst berechnen wir 25 € Endreinigungsgebühr.

Wir bieten Handtücher, Bettwäsche, Trockentücher,  DVD-Player mit Filmen, CD-Player mit CDs, Bücher, eine Garage (nicht für übergroße und sehr hohe Pkws geeignet).

Besondere Hinweise:

Es handelt sich um eine Nichtraucherwohnung. Die Wohnung ist nicht barrierefrei. Beheizt wird sie mit Gaseinzelöfen und elektrisch. Haustiere sind erlaubt.


Belegungsplan

blau = ausgebucht

Kontakt

Stefan Wollweber              Holzstr. 3              59514 Welver                   Fon +49 176 4733 8956

Email:      info@fachwerkhaus-soest.de